Was braucht man außer Lebensmitteln?

Für den Katastrophenfall

Persönliche Hygiene: Seife, Zahnpasta, kleines Waschmittel  etc.

Erste Hilfe Set: Alles, was ein Kfz-Verbandkasten enthält, sollte auch in Ihrer Hausapotheke sein.

Energie: Für den Fall, dass Heizung und Strom ausfallen,
sollten ein Campingkocher, stromunabhängige Heizgeräte, Kerzen, Taschenlampen und Batterien etc. verfügbar sein.
  
Für kleine Kinder: Es empfiehlt sich eine SOS-Kapsel mit
Name, Geburtstag und Kontaktdaten der Eltern griffbereit zu haben.

Information: Ein batteriebetriebenes Rundfunkgerät kann Sie auch bei Stromausfall
noch informieren und weiter helfen.

 

Empfohlene Produkte

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.